Urlaub in  der Toskana - Mugello Sehenswürdigkeiten - Dörfer Toskana -Unternehmungsmöglichkeiten Mugello 

Besuchen Sie die Umgebung

Erfüllen Sie Ihre Augen mit wundervollen Dingen 

Ergötzen Sie sich mit dem Besten, was die Toskana Ihnen bieten kann: tauchen Sie ein in die Kultur, atmen Sie die gleiche Luft wie die brillanten Köpfe, die von dieser Landschaft inspiriert wurden. Besuchen Sie unsere Museen, die berühmtesten in Florenz sowie die interessanten lokalen Museen, widmen Sie sich den Gemälden und begeben Sie sich in die historischen Gebäude. Einige berühmte Reiseziele sind nur wenige Kilometer von uns entfernt: Florenz, Pisa, Siena, Lucca, Bologna, die schönen Cinque Terre. 

  • Florenz

    Florenz ist die Wiege der Renaissance, Heimat der mächtigen Medici und eine Quelle der Inspiration für Künstler jeden Alters. Beginnen Sie Ihre Tour so wie Sie es bevorzugen: Kunst und Kultur durchdringen hier jeden Winkel. Die Uffizien - Galerie ist ebenso wie der majestätische Dom, die Galerie der Accademia sowie die eleganten Boboli – und Bardini Gärten ein absolutes Muss. Unter den historischen Residenzen verwahren der Palazzo Vecchio und der Palazzo Pitti den kompletten Charme der Medici. 

  • Pisa

    Die Stadt des Schiefen Turms mit dem einzigartigen Charme der Piazza dei Miracoli. Erleben Sie intensive Emotionen: Klettern Sie auf den Turm von Pisa und bewundern Sie die Landschaft aus einer anderen– geneigten – Perspektive. Entdecken Sie alle Schätze um sich herum: Das Baptisterium und der Dom, nur wenige Meter vom Turm entfernt, umschließen die Piazza dei Miracoli in einer magischen Atmosphäre, zwischen romanischer Kunst und gotischem Einfluss.

  • Siena

    Die Heimat des berühmten Palios, auf der Piazza del Campo, dem Herzen der Stadt. Siena führt Sie an der Hand zwischen den engen Gässchen mit Handwerksläden, in eine andere Zeit zurück. Genießen Sie es: Besuchen Sie das Stadtmuseum, den Torre del Mangia und probieren Sie die typischen Süßwaren wie Panforte und Ricciarelli. Besuchen Sie den imposanten  Dom von Siena.

  • Lucca

    Sobald Sie die alten intakten Stadttore durchqueren, befinden Sie sich in einer anderen Zeit. In Lucca können Sie eine besondere Atmosphäre voller Geschichte, Kunst und Natur spüren: die mittelalterlichen Mauern sind vollständig begehbar und von wunderschönen Gärten und Picknickplätzen durchzogen. In der Altstadt verlieren Sie sich zwischen Zinnentürmen, antiken Basiliken und majestätischen Plätzen – Besonders erwähnenswert sind die Piazza dell’Anfiteatro und Piazza di San Michele. Sie werden nicht mehr zurück nach Hause wollen . 

  • Bologna

    Entfernen Sie sich in kleines Stück von der Toskana und schon können Sie Bologna, die Heimat einer der ältesten Universitäten, genießen. Zwischen einem Spaziergang unter den Arkaden und einem Mittagessen, um die Geschmacksrichtungen der Emilia zu entdecken, besuchen Sie die zentrale Piazza Maggiore. Nicht weit entfernt erwartet Sie die Basilika San Petronio, die fünftgrößte Kirche der Welt. Steigen Sie am Ende zum Asinelli – Turm hinauf und bewundern Sie den Garisenda - Turm, einem Symbole der mittelalterlichen Macht.

  • Ferrari Museum

    Wenn Sie Geschwindigkeit lieben, bietet Ihnen ein Aufenthalt im Monsignor della Casa Country Resort & Spa die wertvolle Gelegenheit, das Land der Terre delle Rosse zu erkunden. Im Ferrari Museum von Maranello können Sie neben den Ausstellungen den Nervenkitzel der Formel 1 hautnah mit den halbprofessionellen Simulatoren erleben. Besuchen Sie auch die Fabbrica di Maranello mit Führung. 

  • Lamborghini Museum

    Das Lamborghini Museum befindet sich in der Provinz Bologna, im Herzen der Motor Vally. Dank der verschiedenen Arten von Tickets können Sie das Lamborghini Universum auf verschiedene Weise erkunden. Neben dem Museum mit den legendären Autos aus den sechziger Jahren bis heute, können Sie an einer spannenden Führung durch die Lamborghini - Fabrik teilnehmen. 

  • Ducati Museum

    Nehmen Sie an der Zelebration eines der aktivsten Motorradherstellers Italiens, mit einer Tour durch das Ducati Museum in Bologna, teil. Im Jahr 2016 renoviert und erweitert, beherbergen die Räume neben den Modellen, die Geschichte geschrieben haben, einige Legenden. Lassen Sie sich von den Geschichten der Männer verzaubern, die das Symbol des emilianischen Unternehmens sind, denen viel Raum gewidmet ist. 

  • Cinque Terre

    An dem authentischsten Teil der ligurischen Küste liegen die Cinque Terre, zwischen Land und Meer: Riomaggiore, Manarola, Corniglia, Monterosso und Vernazza. Jedes Dorf ist eine Welt für sich, eingebettet in eine natürliche Landschaft, auf halbem Weg zwischen Traum und Realität. Begeben Sie sich auf die unberührten Wege, wählen Sie zwischen einfachen Spaziergängen oder Wanderwegen. Führen Sie Ihren Liebsten auf der Via dell’Amore entlang. 

  • Museum für Sakrale Kunst Beato Angelico

    Das Museum für sakrale Kunst Beato Angelico in Vicchio ist eine einzigartige Sammlung von Fundstücken: Hier treffen Werke der charakteristischen Pfarrkirche von Mugello aufeinander, die alle in einem außergewöhnlich gutem Zustand erhalten geblieben sind. Um die Kunst davor zu bewahren, in Vergessenheit zu geraten, wurde zur Zeit der Landflucht ein Museum mit antiken und unnachahmlichen Zeugnissen eingerichtet, das man unbedingt besuchen sollte.

  • Giotto Haus in Vicchio

    Lernen Sie einen der berühmtesten toskanischen Maler kennen, einen Innovator der Kunst und des Menschenbildnisses: Giotto wuchs in Vicchio, im Ortsteil Vespignano, auf. Was einst sein Zuhause war, ist heute ein Museum: Entdecken Sie wie er lebte, tauchen Sie ein in die Luft, die er atmete, erleben Sie die  Erinnerungen an seine Existenz aus erster Hand. Treten Sie in Vicchio in die Fußstapfen von Beato Angelico, der vermutlich auch hier geboren wurde. Tauchen Sie in die Kunst ein. 

  • Palazzo dei Vicari in Scarperia

    Scarperia, war im Jahre 1400 Sitz des Vikariats der Florentinischen Republik. Hier spürt man noch immer die majestätische Präsenz der Familie Medici. Besuchen Sie den Palazzo dei Vicari: Sie werden sich, wie vor vielen Jahrhunderten, im Zentrum der Macht in Florenz fühlen. Innerhalb dieser Mauern wurde, zwischen Komplott, Abkommen und Strategien, über das Schicksal der italienischen Städte entschieden. Nehmen Sie sich als Reiseerinnerung die handgefertigten, hochqualitativen Messer von Scarperia mit.

  • Autodromo del Mugello

    Man muss sich nicht weit von unserem ruhigen Resort entfernen, um den Nervenkitzel der Geschwindigkeit zu erleben: Der berühmte Mugello Circuit ist nur 5 Minuten von uns entfernt. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in der Toskana, um Probefahrten auf der Moto GP Strecke zu genießen, Kurve für Kurve.

    Besuchen Sie das Autodromo

  • Acqua Panna Reservat

    Eine der bekanntesten italienischen Marken der Welt, die für Reinheit und Qualität steht: Acqua Panna liegt nur wenige Kilometer von Florenz entfernt, in einer unberührten Gegend. Wenn Sie einen Sprung in die toskanische Natur vornehmen wollen, besuchen Sie das Reservat, das voller Bäche und grünen Wäldern ist, in denen es nicht selten ist, Wildschweine, Damhirsche, Füchse, Krähen und Wölfe zu sehen.

  • Bosco ai Frati

    Das Kloster Bosco ai Frati in San Piero a Sieve ist ein idealer Ort, um dem Lärm der Stadt zu entkommen und Körper und Seele in vollkommener Stille zu regenerieren. Das vor dem Jahr Eintausend errichtete Gebäude verdankt einen Teil seines heutigen Charmes der Rekonstruktion durch Michelozzo im Auftrag von Cosimo Il Vecchio de' Medici. Im Inneren, in der Sala de' Medici, befindet sich ein wertvolles Kruzifix, das Donatello zugeschrieben wird.

  • Medici Schlösser

    Die Familie der Medici hatte eine echte Vorliebe für Mugello, wo sie sich gerne in Kontakt mit der Natur erholten. Die Villa Schifanoia, mit dem angrenzenden Reservat, gehörte den Herren von Florenz, die den Turm in einen Taubenschlag verwandelten. Nur wenige Schritte entfernt befindet sich die majestätische Festung San Martino, die 1569 auf Wunsch der Medicis erbaut wurde. Von der Spitze des Schlosses Trebbio aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Mugello - Tal. Beenden Sie Ihren Rundgang mit dem Besuch des Schlosses Cafaggiolo, der Lieblingsresidenz von Lorenza il Magnifico und Sommerresidenz der Familie seit dem  XIV Jahrhundert.  

“Ein wunderbarer Ort. Ein Eintauchen in die Vergangenheit. Der ideale Ort für erholsame Ferien.”

R., Reggio Emilia – Expedia

Wo wir sind

Das Autodromo del Mugello

Hotel Reservierung Appartements und Villen zu mieten Anrufen
lang: de-de